Romulus Doubliert Springsattel unter Sattel
Romulus Doubliert Springsattel

Romulus Doubliert Springsattel

Marke / Kategorie: Sattel

Ein moderner, doublierter Sattel für den ambitionierten Freizeitreiter. Die Wadenpauschen und Kniepauschen sind variierbar mit Klettverschluss. Der stahlverstärkte Kunststoff-Sattelbaum ist inklusive der Sturzfedern in Italien hergestellt. Das haltbare englische Sattelleder wird im Sitz- und Kniebereich durch weiches italienisches Kalbsleder ergänzt. Optimal für den modernen, kurzen Pferdetyp sind die französischen geteilten Sattelkissen. Ihre Polsterung mit synthetischer Wolle gewährleistet eine dauerhafte Formstabilität. Die Sattelbaumweite lässt sich maschinell ganz einfach anpassen, eine Erwärmung des Sattelbaums ist dafür nicht notwendig. - Romulus Doubliert Springsattel ist ein Artikel aus der Sattel Kategorie.

Weiteres aus Sattel

Achat Sensitiv Dressursattel

Achat Sensitiv Dressursattel

Entwickelt nach aktuellen anatomischen Erkenntnissen, gewähren die Achat-Modelle eine schmale Sitztaillierung und optimale Passform für sehr kurze Pferde. Die kurzen französischen Sattelkissen garantieren dem Pferd Bewegungsfreiheit an der Schulter. Der ...
Titan II Dressursattel

Titan II Dressursattel

Dieses Modell wurde von Berufsreitern getestet und mitentwickelt, um Reiter und Pferd zu einer Einheit verschmelzen zu lassen. Der sehr tiefe Sitz und die anatomisch bestens geformten Pauschen bringen den Reiter sofort in die optimale Position. Die bequeme ...
Diamant New Style Vielseitigkeitssattel- Normales Blatt

Diamant New Style Vielseitigkeitssattel- Normales Blatt

Dieses Modell ist mit geteilten französischen Sattelkissen ausgestattet und eignet sich damit besonders für kurze Pferdetypen. Die Diamant-Sattelreihe ist bekannt geworden durch Weiterempfehlung und das außergewöhnlich attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis. ...
Emilio Doubliert Vielseitigkeitssattel

Emilio Doubliert Vielseitigkeitssattel

Doubliertes Leder ist eine besonders aufwändige Machart, bei der widerstandsfähiges Unterleder mit weichem, griffigem Oberleder kunstvoll miteinander kombiniert wird. Der Sattel erhält so auch ein markantes Gesicht. Dieser Sattel verknüpft aktuellste ...