Emilio Vielseitigkeitssattel unter Sattel
Emilio Vielseitigkeitssattel

Emilio Vielseitigkeitssattel

Marke / Kategorie: Sattel

Gefertigt vom Markenhersteller Prestige in Zusammenarbeit mit Euroriding-Sattlermeistern! Dieser Sattel verknüpft aktuellste anatomische Erkenntnisse mit der bekannten ausgereiften Verarbeitungsqualität. Der elegante italienische Stil in der Linienführung und das komfortable Reitgefühl mit weichem Kalbsleder auf Sitz und Knielagen machen einfach Freude. Das hochwertige Leder ist rein pflanzlich gegerbt. Der Sattelbaum besteht aus einem modernen Materialmix aus Fiberglas und Nylon und lässt sich sehr gut verstellen. Auch häufigere Anpassungen sind uneingeschränkt möglich. Als Extraservice erhalten Sie eine lebenslange Garantie auf den Sattelbaum (Beschädigung durch einen Unfall ausgeschlossen)! - Emilio Vielseitigkeitssattel ist ein Artikel aus der Sattel Kategorie.

Weiteres aus Sattel

Achat Sensitiv Dressursattel

Achat Sensitiv Dressursattel

Entwickelt nach aktuellen anatomischen Erkenntnissen, gewähren die Achat-Modelle eine schmale Sitztaillierung und optimale Passform für sehr kurze Pferde. Die kurzen französischen Sattelkissen garantieren dem Pferd Bewegungsfreiheit an der Schulter. Der ...
Topas Sensitiv Vielseitigkeitssattel

Topas Sensitiv Vielseitigkeitssattel

Sättel aus Vollleder, die beweisen, dass man sich auch schon in der Einstiegspreislage einen solide verarbeiteten Ledersattel leisten kann. Keilkissen, normale Sattelblätter.
Andreas Dibowski 1 Springsattel

Andreas Dibowski 1 Springsattel

Made in Germany. Gefertigt von Passier exklusiv für Euroriding. Die ergonomische Pauschenform gewährleistet eine optimale Knielage mit sehr gutem Kontakt zum Pferd. Der extra weiche Sattelsitz vermittelt ein angenehmes Reitgefühl. Bei der Entwicklung des ...
Achat Sensitiv Doubliert Dressursattel

Achat Sensitiv Doubliert Dressursattel

Doubliertes Leder ist eine besonders aufwändige Machart, bei der widerstandsfähiges Unterleder mit weichem, griffigem Oberleder kunstvoll miteinander kombiniert wird. Der Sattel erhält so auch ein besonders markantes Gesicht. Entwickelt nach aktuellen ...